• LEADER vernetzt
  • LEADER fördert
  • LEADER unterstützt
  • LEADER setzt Impulse
Menü
Ist meine Idee förderbar?

Wirtschaften & Gestalten

Modernisierungsmaßnahmen, die Umsetzung innovativer Konzepte und Ideen, regionale Wertschöpfung, Beiträge zur Gestaltung unserer Kulturlandschaft und ein nachhaltiger Umgang mit regionalen Ressourcen bildeten die Schwerpunkte im Aktionsfeld „Wirtschaften & Gestalten“. Von Produktionsanlagen für regionale Produkte, Biomasse-Heizwerken bis zur Gestaltung von Landschaftselementen sowie einem Energiecheck für Gemeinden und einem Demographie-Check in der LEADER Region Weinviertel Ost reicht die Bandbreite an Projekten im größten Aktionsfeld.

 

Fakten

  • 210 eingereichte Projekte
  • € 6 Mio. Fördervolumen
  • € 16,87 Mio. Investitionsvolumen

 

 

DEMOGRAPHIE CHECK

Demographische Veränderungen erfordern Weitsicht. Die 57 Mitgliedsgemeinden der LEADER Region Weinviertel Ost beteiligten sich am Demographie-Check und bekamen einen Einblick in die zukünftige Entwicklung der Region. Im Auftrag der LEADER Region Weinviertel Ost erhob das Beratungsunternehmen mecca consulting Chancen und Herausforderungen, die der demographische Wandel – die Bevölkerungsentwicklung – für die 57 Mitgliedsgemeinden der LEADER Region mit sich bringt.

 

Der Demographie-Check richtet sich an regionale Wirtschafts- und Tourismusbetriebe, die Gemeinden, Institutionen und Bürger der Region. Das Projekt lief in drei Schritten ab: Statusanalyse, Branchen-Check Wirtschaft und Tourismus, Strategie- und Maßnahmenplanung.

 

Die Ergebnisse befassen sich u.a. mit der Bevölkerungsentwicklung und bestätigen bekannte Fakten: Die Städte wachsen, das Land dünnt aus. Junge Männer und Frauen wandern in den Süden, in die Ballungsräume, ab. Der Norden hat mit Überalterung zu kämpfen.

hier findest Du mehr Informationen

In einer umfangreichen Betriebsbefragung wurden Altersstruktur, Unternehmensbindung, Problembereiche, Zielgruppe 55+, Regionsidentifikation erhoben. 62 Prozent der Befragten sehen in den nächsten 10 bis 20 Jahren Problembereiche oder Herausforderungen auf den Betrieb zukommen. Die erfragten Maßnahmen machen deutlich, dass die Entwicklung altersgerechter Produkte und Dienstleistungen noch nicht offensiv umgesetzt wird. Klar wird aber auch: Wer sich aktiv mit dem demographischen Wandel beschäftigt, kann ihm Chancen abgewinnen und mögliche Risiken rechtzeitig erkennen.

Die Ergebnisse des Demographie Checks der LEADER-Region Weinviertel Ost finden Sie hier:

REGIONALES ENERGIEKONZEPT

Die Versorgung mit Energie ist eine Voraussetzung für das Funktionieren unserer Gesellschaft und somit auch kommunal gesellschaftlicher Strukturen. Daher empfiehlt es sich, nach Leitbildern, die Bedarf und Verfügbarkeiten berücksichtigen, zu arbeiten. Im Sinne einer näheren Aufarbeitung dieser Thematik insbesondere hinsichtlich praxistauglicher Beiträge auf Gemeindeebene wurde in der LEADER Region Weinviertel Ost ein Regionales Energiekonzept gemäß Förderkriterien "Erneuerbare Energie im Rahmen von LEADER 2007-2013" (ecoplus) durchgeführt.

 

Innerhalb von fünf standardisierten Modulen wurde der energetische Ist-Zustand innerhalb der LEADER Region Weinviertel Ost analysiert, Potenzialabschätzungen vorgenommen und individuelle Ziele definiert.

 

Dabei wurden gemeindeeigene Gebäude hinsichtlich Energieverbrauch und etwaiger Einsparungspotenziale untersucht und praxistaugliche Einsparungsmaßnahmen konkret aufgezeigt. Weiters wurde ein regionaler Fahrplan zur Schaffung einer nachhaltigen Energiezukunft sowie zugehörige PR- und Kommunikationsaufgaben erstellt.