• LEADER vernetzt
  • LEADER fördert
  • LEADER unterstützt
  • LEADER setzt Impulse
Menü
Ist meine Idee förderbar?

So kocht Sulz

Die Förderungswerber erstellen ein Sulzer Kochbuch, das vegetarische Rezepte umfasst. Es soll erstens das Wissen der älteren Generation bezüglich fleischloser Kost für die Jüngeren erhalten werden und die Jugendlichen wieder zum (gesunden) Selberkochen mit regionalen Lebensmitteln motiviert werden. Zweitens sollen ZuzüglerInnen (insbesondere MigrantInnen) angesprochen werden, damit sie sich im Rahmen des Projekts entsprechend involvieren und ihre Rezepte und Speisenregeln nicht als etwas Trennendes sondern als etwas Besonderes präsentieren und im Sulzer Kochbuch einbringen, damit so eine neue Plattform geschaffen wird, die Zugezogenen den Kontakt und den Austausch mit den Einheimischen erleichtert, sodass sie schnellstmöglich ins Dorfleben integriert werden. In regelmäßigen Koch-Workshops auf Basis des neuen Sulzer Kochbuchs wird die generationsübergreifende Kommunikation und vor allem jene zwischen neuen und alteingesessenen SulzerInnen gefördert, damit Integration kein leeres Schlagwort bleibt.

 

Projektträger: Personengruppe R. Wiesinger, A. Lisy, C.Kesimal, I. Beimrohr, Sulz im Weinviertel

Projektlaufzeit: 01.12.2016 - 31.12.2017

 

Download: Projekt-Factsheet

 

 

 

Zurück zur Übersicht