• LEADER vernetzt
  • LEADER fördert
  • LEADER unterstützt
  • LEADER setzt Impulse
  • Unsere Initiativen
  • Unsere Initiativen
Menü
Ist meine Idee förderbar?

Optimierung des Orientierungs- und Besucherlenkungssystems

Projektbeschreibung

Die „Kleinregion Leiser Berge“ mit dem Naturpark Leiser Berge bietet Besuchern ein attraktives Ausflugsgebiet mit einer Fülle von Zielen in den Bereichen Natur, Kultur und Sport an. Durch kurze Wege von Ort zu Ort besteht die Chance an einem Tag nicht nur ein Ziel zu wählen sondern mehrere Stationen in der Region anzugehen oder zu befahren. Informationsvermittlung soll den Besucher anregen weitere Angebote zu nutzen, wieder zu kommen und bestenfalls einige Tage zu bleiben.

 

Projektumfang

Eine Präsentation des gesamten Angebotes mit Infotafeln die dem Besucher einen umfassenden Überblick bieten ohne sich in Details zu verlieren. Aufgestellt an ausgewählten Standorte in der Region. MTB-Strecken werden mit Richtungs und Distanztafeln ausgestattet.

 

Innovation

Die Weiterentwicklung der Marke „Leiser Berge“, in Zusammenarbeit mit Weinviertel Tourismus den optische Auftritt an die Weinviertel CI anpassen.

Darstellung von Ausflugszielen, Wanderungen, Gastronomie, Beherbergung, usw. in digitaler Form.

 

Ziele

Durch die Vernetzung der bestehenden Ausflugsziele für den Gast werden Angebotsschwerpunkte geschaffen und zur „Tourismusreife“ geführt. Förderung des sanften Tourismus in der Naturpark Region Leiser Berge sowie die Erhöhung der Wertschöpfung in der Region.

 

Projektträger: Regionalentwicklungsverein Leiser Berge, Ernstbrunn

Projektlaufzeit: 01.12.2016 - 17.11.2018

 

Download: Projekt-Factsheet

weitere Informationen: hier klicken

 

Ein Projekt stellt sich vor

 

 

Zurück zur Übersicht