• LEADER vernetzt
  • LEADER fördert
  • LEADER unterstützt
  • LEADER setzt Impulse
  • Unsere Initiativen
  • Unsere Initiativen
Menü
Ist meine Idee förderbar?

Baumpersönlichkeiten

Naturdenkmäler prägen die Landschaft und sind von besonderer kulturhistorischer Bedeutung. In Hörersdorf befindet sich eine im Jahr 1927 zum Naturdenkmal erklärte Sommerlinde direkt neben dem Kindergarten. Beim täglichen Kindergartenweg wird der Baum nicht viel beachtet, daher soll nun der Linde die gebührende Aufmerksamkeit zuteil werden: In einem Ganzjahresprojekt mit dem Kindergarten Hörersdorf erfassen die Kinder das Baumdenkmal in seiner ökologischen, kulturellen und historischen Gesamtheit und stellen so einen persönlichen Bezug zu diesem wertvollen Natur- und Kulturgut her. Die folgenden Aspekte werden berücksichtigt:

• ökologische Aspekte: Wie breit ist der Stamm? Wie ausgedehnt ist die Krone? Was lebt in, an und auf dem Baum? Welche Veränderungen macht der Baum während der verschiedenen Jahreszeiten durch?

• kulturelle Aspekte: Welche Geschichten und Mythen ranken sich um Linden?

• historische Aspekte: Wie hat es in Hörersdorf ausgesehen, als der Baum gepflanzt wurde?

Begleitend erhalten die Kinder ein kleines Heftchen. Darin finden sich Geschichten über die Linde ebenso wie eine Übersicht über verschiedene Baumbewohner zum Ankreuzen oder altersgemäße Mal- und Rätselaufgaben.

 

Projektpartner: naturschutzjugend.at

 

Projektträger: Verein für Landschaftspflege Niederösterreich, Hörersdorf

Projektlaufzeit: 01.02.2019 - 30.11.2019

 

Download: Projekt-Factsheet

 

Ein Projekt stellt sich vor

 

 

Zurück zur Übersicht