• LEADER vernetzt
  • LEADER fördert
  • LEADER unterstützt
  • LEADER setzt Impulse
  • Unsere Initiativen
  • Unsere Initiativen
Menü
Ist meine Idee förderbar?

Zukunftsforum Gaweinstal

Nach der abgeschlossenen Restaurierung des Pfarrhofes Gaweinstal wird dieser der Öffentlichkeit zugängig gemacht. Um den Festsaal im Pfarrhof zu bespielen, ist ein Bildungszentrum im Weinviertel angedacht, das sich mit Zukunftsthemen beschäftigt.

Im „Zukunftsforum Gaweinstal" werden in Zukunft zumindest zwei Veranstaltungen jährlich abgehalten. Zu diesen Themenabenden sind hochkarätige Vortragende eingeladen, die über die Megatrends der Zukunft wie Digitalisierung, Urbanisierung, Bodenbewirtschaftung, die neue Wissenskultur, Gesundheit, Klimawandel, Konnektivität, Mobilität, Sicherheit und viele andere Themen referieren.

Die Veranstaltungen finden jährlich Ende März und Anfang November statt.

Als Auftakt findet im März 2019 die erste Veranstaltung zum Thema Arbeitswelt 2030 - „Disruptive Technologien" mit dem Referenten Markus Petzl (System Thinker und Experte in Sachen Disruptive Strategy) statt.

Mit dem Projekt wird das Ziel verfolgt, ein „Bildungszentrum“ im Pfarrhof Gaweinstal mit dem Themenbereich Zukunft zu schaffen. Hier bildet vor allem der Gegensatz Barock-Zukunft eine interessante Konstellation. Durch hochqualitative Vorträge im Rahmen des Zukunftsforums Gaweinstal wird ein Alleinstellungsmerkmal (USP) im Weinviertel geschaffen, das für eine langfristige Nutzung des Pfarrhofes sorgt. Daneben dient das Zukunftsforum Gaweinstal als Informations¬plattform, denn Bildung ist die Investition in die Zukunft. Das Zukunftsforum Gaweinstal soll darüber hinaus allen interessierten Einwohnern des Weinviertels zur Vernetzung und des Informationsaustausches dienen und langfristig etabliert werden.

 

Projektträger: Dorferneuerung "Lebenswertes Gaweinstal", Gaweinstal

Projektlaufzeit: 11.02.2019 - 31.12.2020

 

Download: Projekt-Factsheet

 

Ein Projekt stellt sich vor

 

 

Zurück zur Übersicht